Der süße Pino hat alle Freunde zu seinem 1. Burzeltag eingeladen. Endlich ist der Süße wieder ganz gesund. Lange Zeit sah es nicht gut aus. Nachdem er so viel durchmachen musste, hatte er sich eine richtige Party aber auch verdient. Er ist ein richtig kleiner Kämpfer und Luis hatte sich vorher schon gefreut, ihn persönlich kennen zu lernen. Ganz viele Partygäste waren anwesend und alle freuten sich schon riesig.

   

 

   

Zuerst konnten wunderschöne Erinnerungsgeschenke in die Felltaschen gepackt werden. Dann gab es Spiele. Luis hat sich freudig alle Preise geholt. Vielen Dank für die feinen Sachen.

Dann ging die Party erst richtig los. Pino's Dosine hat ein ganz aufregendes Waldabenteuer organisiert. Etliche Baumhäuser konnten erklommen werden und interessante Geräusche waren zu Hören. Unterwegs gab es ein schmackhaftes und vielseitiges Picknick. Die ganze Burzeltagsmeute wurde sogar von einem richtigen Wolf aufgeschreckt. Zum Glück ging alles gut aus und der Wolf wurde verjagt. Ein Dornwittchen wurde gefunden und konnte gerettet werden. Als Dankeschön bekamen sie alle von einem Königskaterfluffy eine große Kiste mit Schätzen geschenkt. Boah, das war eine große Freude. Was mit dem wunderschönen Schatz wird, muss noch entschieden werden. Ein paar Bildchen von unseren Erlebnissen hat sich Luis hier zum Anschauen mitgebracht,

   

Der Tag verging viel zu schnell. So viele Erlebnisse und wunderschöne Stunden müssen erst einmal verarbeitet werden. Der Abschied fiel allen schwer.

 

Lieber Pino, ich bedanke mich bei dir für alles. Es war supertoll. Auch ein Dankeschön an deine Dosine Ela die das alles so fein organisiert hat. Ich werde noch lange an den herrlichen Tag denken. Und vielen lieben Dank für das persönliche Schenki.

 

Miezen Home