Semmelknödel mit Pilzen ( 4-6 Personen)

 

 

Für die Knödel:

 

6-8 Brötchen vom Vortag in dünne Scheiben schneiden und mit

1/ 4 Liter Milch begießen – 30 Minuten ziehen lassen

1 Zwiebel fein würfeln und in

1 Esslöffel Butter glasig dünsten

Zu den Brötchenteig geben sowie

Schwarzen Pfeffer, Muskatnuss, frische Petersilie und 4 kleine Eier

 

alles in Salzwasser ca. 20 min. ziehen lassen und dann in Scheiben schneiden

 

 

Pilze:

 

3 Esslöffel Butter erhitzen, 1 Zwiebel darin dünsten und ca. 600 gr. Gemischte Pilze dazu geben. Kurz dünsten mit Salz und Pfeffer würzen. ½ Esslöffel Mehl darüber streuen, ¼ Liter Fleischbrühe und 250 gr. Sahne dazu geben. Zuletzt Petersilie darüber streuen und zusammen mit den Knödeln servieren.

 

 

Guten Appetit !